Posts Tagged ‘Baden’

Strandurlaub in Thailand

Was wäre wenn… auf dem nächsten Gabentisch ein Reisegutschein nach Thailand liegen würde? Was nimmt man dorthin am schlauesten mit? Wie teuer wird es, Thailand zu genießen? Die Antwort ist simpel. Thailand ist erschwinglich, bei Städtetouren oder einem Badeabenteuer. Allerdings helfen einige Regeln dabei, dass der Strandurlaub in Thailand nicht buchstäblich ins Wasser fällt.

Thailand – ein Traum wird wahr

Die Kanaren, die Türkei, Ägypten und auch Italien oder Frankreich haben viele Menschen bereits bereist. So mancher Reiselustige möchte da auch einmal ein ganz besonderes Land kennenlernen und viele träumen da schon seit Jahren von Thailand. Im Land des Lächelns soll man schließlich angeblich das Paradies finden und durchaus ist an dieser Aussage etwas Wahres […]

Thailand-Urlauber werden vor Quallen gewarnt

An den langen, weißen Sandstränden in der thailändischen Urlaubsdomäne Phuket werden derzeit vermehrt sogenannte Blue-Bottle-Quallen oder auch portugiesischen Galeeren angespült und sorgen damit für große Beunruhigung bei den Urlaubern. Die bläulich schimmernden Lebewesen, die auch als Bio-Treibnetze der Ozeane bezeichnet werden, besitzen eine bis zu 30cm große, sackförmige Gasblase. Zudem auch zahlreiche blaue, weiße oder […]

Koh Samet

Die Insel Koh Samet war einmal das, was man eine tropische Trauminsel nennen könnte. Es gab schneeweiße Sandstrände mit Palmen, wenige Touristen in überschaubaren, kleinen Bungalow-Dörfern. Heute ist das anders. Man findet auf der Insel Touristen aus ganz Europa und viele Einheimische aus Bangkok. Entsprechend viel Lärm und Schmutz erwartet den Urlauber auf Koh Samet. […]

Koh Lipe

Koh Lipe ist neben Koh Tarutao, Koh Rawi, Koh Butang, Koh Adang und 47 anderen Inseln Teil des im Südwesten Thailands gelegenen Tarutao-Nationalparks. Dieser Nationalpark war der erste Meeresnationalpark Thailands und ist der größte Nationalpark Thailands und Südostasiens. Der Park hat eine Fläche von fast 1.500 Quadratkilometern. Anders als auf Hauptinsel Koh Tarutao hat sich […]

Ko Jum – Unberührte Trauminsel

Die Insel Ko Jum hat noch einen zweiten Namen: Koh Pu, nach dem gleichnamigen Dorf im Norden. Der Süden der Insel ist flach, während der Norden mit Bergen über 400 Meter Höhe aufwarten kann, die bewaldet sind. Auf der Insel Kho Jum gibt es einige Fischerdörfer. In den Dörfern findet man auch mehrere Restaurants und […]