Koh Lanta

Traumhafte Entspannung auf Koh-Lanta finden

Wer gerne unter Palmen an schneeweißen Sandstränden einen traumhaft schönen karibischen Ausblick aufs Meer genießen möchte, aber keine Touristenhochburg mit lautstarken Partys besuchen möchte, ist auf Koh-Lanta genau richtig. Die Doppelinsel im Süden Thailands zählt zu den ruhigen Urlaubsgebieten, auf denen man in Ruhe die atemberaubend schöne Natur genießen kann. Natürlich gibt es auch hier Discos und Partys, aber diese sind nur rar vertreten. So schließen die Bars an den Stränden schon um 22 Uhr täglich.

Mit der Natur auf Tuchfühlung

Seit den 90er Jahren wurde die Doppelinsel Koh-Lanta für den weltweiten Tourismus entdeckt. Seitdem steigt zwar die Menge des touristischen Verkehrs an, jedoch findet man auf Koh-Lanta immer noch jede Menge Natur. Vor allem die kilometerlangen weißen Sandstrände verleiten zu einem gemächlichen Strandspaziergang mit allerlei Natur zum Entdecken. Besonders beliebt sind die Strände Klong Dao Beach und Long Beach, welche flach ins Meer abfallen und sich deshalb für das Schwimmen besonders gut eignen. Die Badetemperatur liegt im ganzen Jahr zwischen angenehmen 27 bis 29 Grad Celsius. Das Wetter auf der Insel ist tropisch und die Temperaturen liegen im ganzen Jahr zwischen etwa 24 und 36 Grad. Von Dezember bis April ist die beste Urlaubssaison, da hier die Regenzeit vorbei ist. Das Wetter ist dann sehr sonnig und trocken.

Hotels, Restaurants und Service

In den letzten Jahren wurde die Anzahl und der Standard an Hotels, Restaurants und Bars erheblich verbessert. So findet man durchaus ansehnliche Unterbringungsmöglichkeiten in Hotels und Bungalows. Entlang der Strände finden sich viele kleine Restaurants mit thailändischen Spezialitäten und Bars mit erfrischenden exotischen Drinks. An den langen Stränden gibt es jedoch nur selten Service, wie zum Beispiel das Angebot von gekühlten Getränken und Eis, wie man es anderswo in Thailand gewöhnt ist. Dafür kann man jedoch ungestört seine Ruhe genießen.

Koh-Lanta das neu entdeckte Paradies

Für Menschen die zu unseren Wintermonaten Ruhe unter Palmen genießen wollen, ist Koh-Lanta der ideale Urlaubsort bei bestem Wetter. Interessante Reiseangebote, z.B. von Meier Reisen, finden Sie hier.


Bildquelle: Strand auf Koh Lanta by Neitram / creative commons 1.0

Both comments and pings are currently closed.

One Response to “Koh Lanta”

  1. […] auch Ko Jum steht inzwischen an der Schwelle zur touristischen Erschließung. So wie Koh Lanta und Koh Samui vor vielen Jahren “entdeckt” wurden, so ist Ko Jum heute an diesem Punkt. […]